Follow Friday: Braucht ihr ein Happy End in Büchern?

Follow Friday

Follow Friday ist eine Aktion, die von A Bookshelf Full of Sunshine ins Leben gerufen wurde.

Der Follow Friday ist dazu da, um neue Blogs und Blogger kennen zu lernen und sich ein bisschen mehr zu vernetzen. Jeden Freitag gibt es eine Frage und man verfasst eine Antwort dazu in einem Blogposts. Du bis Bücherblogger und hast ebenfalls Lust am Follow Friday teilzunehmen? Dann schau Dir hier die Regeln an.

Die Frage heute:

Braucht ihr ein Happy End in Büchern?

So vehement meine Antwort beim letzten Mal „Nein“ gelautet hat, muss ich dieses Mal ganz laut JA schreien. Ich liebe Happy Ends, aber bitte nur ohne Klicheeüberhäufungen. Ich finde das gibt einem einfach ein gutes Gefühl, wenn das Buch ein schönes Ende hatte. Dann kann man es zuklappen und zufrieden durchatmen und denkt dann mit einem Lächeln an das Buch zurück.
Natürlich ist es zwischendurch auch spannend mal kein Happy End zu haben. Ich meine wo würden wir denn da hinkommen, wenn immer alles nur gut ausginge? Aber ich merke bei mir selber, dass mein Kopf dann quasi noch mitten im Buch hängt, obwohl ich es längst geschlossen habe. Das ist auf die Dauer nicht gut für meine Nerven. Ich hab jetzt immer noch Tränen in den Augen, wenn ich an das Ende von Mein bester letzter Sommer denke. Daher gehöre ich zu Happy End-Fraktion.

Gehört ihr auch zum Club der Happy Endler? 

Eure

unterschrift

6 Gedanken zu “Follow Friday: Braucht ihr ein Happy End in Büchern?

  1. Hallo Michi,
    vielen Dank für deinen Besuch bei mir 😉
    Ich brauche nicht dringend ein Happy End … natürlich ist es schön, aber manchmal mag ich auch wenn es kein Happy End hat, solche Bücher bleiben meist länger in meinem Gedächtnis und so hab ich irgendwie länger etwas von dem Buch 😉
    Liebe Grüße,
    Sandsch @ Sandys Welt

    Gefällt 1 Person

  2. Hey Michi,
    mir verlangt da auch eher nach einem Happy End, wobei ich finde, dass es zum Buch passen muss. Manchmal, da ist mir ein trauriges Ende lieber als eines, das nur bei den Haaren herbeigezogen ist.
    Hier geht es zu meinem Beitrag.
    xoxo, Jade

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s