#Rezension HerzSeilAkt – Samtküsse unter den Sternen von Mirjam H. Hüberli

(c) Drachenmond Verlag
(c) Drachenmond Verlag

Darum gehts 
Mina ist eine Chaosqueen. Einmal wöchentlich trifft sie sich mit ihren Freundinnen, unter anderem ihrer beten Freundin Lexy, zu einer Buchrunde, die mehr in einen Mädelsabend voller Quatschen und Sekt ausartet. Dabei kommt auch manchmal die Sprache auf Lexys Ex Ric. Die beiden sind immer noch befreundet und Mina denkt Lexy wird nur ausgenutzt. Außerdem ist Mina leidenschaftliche Künstlerin, verschwendet aber eigentlich ihr Talent, weil sie im Couture Black nur das Mädchen für alles ist. Als sie eine ein wichtiges Kleid abholt radelt sie ein ganz unverschämter (unverschämt gutaussehnder) Typ über den Haufen – und ruiniert dabei das Kleid. Als am nächsten Tag ein riesiger Strauß Sonnenblumen im Laden vom Unbekannten auf Mina wartet ist sie aber gar nicht mehr so böse und fängt an mit Frederic zu schreiben. Ob dadurch wohl das endgültige Chaos ausbricht oder Mina endlich ihr Leben geordnet bekommt?

Neugierig geworden? Hier gehts zur Leseprobe!

Meine Meinung
Dieses Buch ist so wunderschön! Nicht nur vom Cover, was auch wundervoll ist (und nebenbei von der Zwillingsschwester von Mirjam designt wurde), nein auch innen findet man allerlei Ilustrationen der Autorin selbst und die Story ist natürlich auch schön. 🙂

Mina finde ich als Charakter total sympathisch, das könnte auch ich manchmal sein. 😀 Es ist schön zu sehen, was für eine Reise sie im Buch durchmacht und ist mir wirklich ans Herz gewachsen. Frederic ist auch sympathisch, obwohl er gar nicht soo oft im Buch selber auftritt. Aber dafür hallo. Ich liebe ja auch die Sprüche von #MissStarlet. ❤

Die ganze Geschichte ist super schön und hält die ein oder andere sehr überraschende Wendung für den Leser bereit. Definitiv ein Buch, dass man schön eingekuschelt bei einer Tasse Tee im Bett lesen kann…und so passend zum aktuellen Wetter.

Das Fazit 
HerzSeilAkt ist mal wieder ein wunderschönes Buch aus dem Drachenmond Verlag. Nicht nur das Äußere ist schön, sondern auch die Geschichte hat mich auf der ganzen Linie überzeugt. Es war romantisch, witzig, aber auch an einer Stelle sehr traurig und berührend. Das Ganze wird abgerundet durch die eigenen Illustrationen von Mirjam H. Hüberli – dadurch wird das Buch einfach nochmal zu etwas ganz Besonderem. ❤

Bewertung5

Eure

unterschrift

2 Gedanken zu “#Rezension HerzSeilAkt – Samtküsse unter den Sternen von Mirjam H. Hüberli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s