Lies dich nach Hogwarts-Challenge

Ach, geliebtes Hogwarts! Heute ist mal wieder der Hogwarts Express von Gleis 9 3/4 ab Kings Cross abgefahren und das mal wieder ohne mich. Aber irgendwann komme ich schon noch nach Hogwarts! (Kleiner Fan Fact am Rande: Heute ist 19 Jahre später…)

Passend dazu und um das Erscheinen der Schmuckausgaben zu Harry Potter und der Gefangene von Askaban und zu Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind zu feiern, die bald im Carlsen Verlag erscheinen, haben sich vier tolle Bloggerin die Lies dich nach Hogwarts-Challenge ausgedacht. Dabei geht es darum, Bücher passend zu den Aufgaben zu lesen, die ihr unten findet und im Schwierigkeitsgrad variieren. Es gibt sogar etwas zu gewinnen! Was genau, erfahrt ihr bei den Organisatorinnen: Jacquelin von Bookaholic., Stelle von Stelette reads, Andy von Andrada’s Books, Alina von Away from here und Ivy von Bookilicious. Vielen Dank an dieser Stelle fürs Organisieren!

Regeln

  • die Challenge läuft vom 01.10. bis zum 31.12.2017
  • es gibt keinen Anmeldeschluss. Man kann jederzeit während dieses Zeitraums in die Challenge mit einsteigen
  • es zählen nur die Bücher, die in der Zeit vom 01.10. bis 31.12.2017 gelesen wurden
  • man muss über einen Blog verfügen, eine entsprechende Challengeseite erstellen und diese bei einer der Organisatorinnen in einen Kommentar setzen.
  • nach Ende eines jeden Monats sollte ein kurzes Update über die bisher gelösten Aufgaben in einem gesonderten Blogbeitrag erfolgen
  • die Reihenfolge, in der ihr die Aufgaben löst, ist vollkommen egal. Wichtig ist nur, dass ihr eure Fortschritte (inklusive aktueller Gesamtpunktzahl) auf eurer Challengeseite festhaltet, damit wir den Überblick nicht verlieren. (Gerne könnt ihr euch den unteren Teil mit den Fragen einfach in euren Beitrag zur Challenge reinkopieren und die von euch gelesenen Bücher dazu schreiben, gerne auch entsprechende Rezensionen verlinken)
  • nutzt auf allen Social Media Kanälen den Hashtag #LiesDichNachHogwarts, sofern ihr auch dort über die Challenge berichten möchtet
  • ein gelesenes Buch darf nicht für mehrere Aufgaben verwendet werden, selbst wenn es zum Beispiel in London spielt und gleichzeitig an Weihnachten. Hier müsst ihr euch entscheiden, für welche Aufgabe ihr das Buch dann verwendet, entweder für London oder für Weihnachten.

Aufgaben

Leicht (1 Punkt pro gelöste Aufgabe)

1. Lies ein Buch, das in einer Schule (egal ob Highschool, College, Zauberschule, etc. pp.) spielt. Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover
2. Lies ein Buch, das in London spielt. Einmal im Jahr für immer von Sarah Richizzi
3. Lies ein Buch, in dem magische Kreaturen vorkommen. Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind von Newt Scamander
4. Lies ein Buch, das eine Zugfahrt und/oder Reise beinhaltet. Glücksspuren im Sand von Rachel Bateman
5. Lies ein Buch deiner Wahl aus dem Carlsen Verlag und rezensiere es auf deinem Blog. Lieber Daddy-Long-Legs von Jean Webster
6. Lies ein Buch, in dem es ums Zeitreisen geht. Die geheime Vermächtnis des Pan von Sandra Regnier
7. Lies ein Buch, das von Hexen/Hexern handelt. Everflame. Feuerprobe von Josephine Angelini
8. Lies ein Buch, das an Weihnachten spielt. Gustafssons Jul von Lars Simon
9. Lies ein Buch mit einem magischen Setting. Shadow Dragon. Die falsche Prinzessin
10. Lies ein Buch, in dem es um eine innige Freundschaft geht. Die Legenden der Alaburg von Greg Walters

Mittelschwer (2 Punkte pro gelöste Aufgabe)

11. Lies ein Buch, in dem ein Zwillingspaar eine Rolle spielt. Grischa 3: Lodernde Schwingen von Leigh Bardugo
12. Lies ein Buch, in dem es um eine Rebellion geht. Nebelring. Das Lied von Oxean von I.Reen Bow
13. Lies ein Buch mit zwei/mehreren Rivalen. Grischa 2: Eisige Wellen von Leigh Bardugo
14. Lies ein Buch, in dem es um Bücher geht. Ein Meer aus Tinte und Gold von Traci Chee
15. Lies ein Buch, in dem Rätsel gelöst werden müssen. Forever you von Savanna Davis
16. Lies ein Buch, in dem es um Angst/Albträume geht. Schlaft gut ihr fiesen Gedanken von John Green
17. Lies ein Buch, in dem ein Gefängnis vorkommt. Calypso. Zwischen den Welten von Fabiola Nonn
18. Lies ein Buch, in dem es eine (böse) Überraschung gibt. New York zu verschenken von Anna Pfeffer
19. Lies ein Buch, in dem es um verschiedene Rassen (egal ob Reallife oder Fantasy) geht. Sternenscherben von Theresa Kuba
20. Lies ein Buch, das in einem Schloss spielt/in dem ein Schloss eine Rolle spielt. Grischa 1: Goldene Flammen von Leigh Bardugo

Spezial (3 Punkte pro gelöste Aufgabe)

21. Lies ein Buch, in dem es um einen Riesen geht oder in dem ein Riese vorkommt. Harry Potter und der Stein der Weisen
22. Lies ein Buch, in dem es um Wiederauferstehung geht. Days of Blood and Starlight von Laini Taylor
23. Lies ein Buch, das in Tagebuchform geschrieben ist.
24. Lies ein Buch, in dem eine magische/fiktive Welt auf die echte Welt trifft. Hasse mich nicht (Götterfunke 2) von Marah Woolf
25. Lies ein Buch, in dem es um Gestaltenwandler geht. Shadowfalls Camp. Geboren um Mitternacht von C.C. Hunter

Extra (5 Punkte pro gelöste Aufgabe)

Oktober: Welche 5 Bücher würdest du mit nach Hogwarts nehmen? (nicht erfüllt)
November: Schreibe einen Brief an einen fiktiven Charakter aus einem der Bücher, die du bisher für die Challenge gelesen hast und poste ihn auf deinem Blog.
Dezember: tba

Index: offene Aufgabe | erledigt | mögliches Buch

text-dividers-04

Aktuelle Punktzahl: 40

Oktober Update
November Update

Eine wirklich wunderbare Aktion, ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis! Wobei ich jetzt schon keine Ahnung habe, was ich bei manchen Aufgaben lesen soll. 😀

Eure

unterschrift

10 Gedanken zu “Lies dich nach Hogwarts-Challenge

    1. Liebe Sandra,
      och ich glaube, dass das zeitlich ganz gut passt und man viele Bücher irgendwie einer Aufgabe zuordnen kann. Ich hab auf jeden Fall Bedenken bei den schwierigen Aufgaben wie Wiederauferstehung oder Tagebuchform – so was hab ich im Moment glaub ich nicht im Regal 😀 LG Michi

      Gefällt 1 Person

      1. Hallo Michi, mhm Tagebuchform wäre ja Bridget Jones. Wiederauferstehung fällt mir grad auch nichts ein, es sei denn Haus of Night als Zoey´s Seele zerspringt, kann man ja auch großzügig als Wiederauferstehung sehen 😉 oder „Er ist wieder da“
        LG Sandra

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s