Werde zum Behüter der Träume [Blogtour zur Azur-Reihe von Sabine Schulter]

Hallo und herzlich willkommen zum fünften Tag der Blogtour zur Azur-Reihe von Sabine Schulter. Gestern konntet ihr bei Nicky ein tolles Interview mit Sabine lesen, bei mir geht es heute um die Behüter. Wer das ist? Das erfahrt ihr jetzt und habt sogar die Möglichkeit ebenfalls zum Behüter der Träume zu werden. Viel Spaß!

Die Behüter

In der Welt von „Azur“ sind die Behüter so etwas wie die Traumpolizei. Sie versuchen die Diebe aufzuhalten und gestohlene Träume wieder zurückzugeben. Dafür durchlaufen sie eine eigene Ausbildung, die mehrere Jahre dauert und ihre Fähigkeiten in unterschiedlichen Disziplinen trainiert. Haben sie die Ausbildung abgeschlossen werden sie einem Hüterquartier in einer Stadt zugeordnet, wo sie von einer erfahrenen Gruppe Behüter praktisch eingeführt werden.

Sie sind in der Regel nachts mit ihren Gruppen von vier bis sechs Leuten unterwegs, um zu patroullieren und die Diebe daran zu hindern, Träume zu stehlen. Mit ihrer Kleidung sind die Behüter sehr gut geschützt. Ein Teil beinhaltet eine schwere Jacke, die aber Kugelsicher ist und einen Gürtel mit nützlichen Utensilien, wie einem Messer.

Behüter zeichnen sich vor allem durch ihren Sinn für Gerechtigkeit aus, halten sich (in den meisten Fällen) an die Regeln und vertrauen einander blind – sie sind wie eine große Familie und halten dementsprechend zusammen. Durch diesen großen Zusammenhalt ist es unmöglich einen Spitzel in ihre Reihen einzuschleußen, was nicht zuletzt auch an der Aufteilung des Behüterquartieres liegt. In den unteren Etagen liegen nur die Administrativen Bereiche und die Trainingsräume für die Behüter. In den oberen Stockwerken befinden sich die Büros und die Krankenstation, zu denen nur die Behüter Zutritt haben, die voll ausgebildet sind. Das Hüterquartier in der Welt von Azur wird von Jaden Twist geleitet.

Unsere Dream Boys

In Azur dreht es sich allerdings um eine ganz bestimmte Gruppe Behüter, die ich euch kurz vorstellen möchte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Leander White ist der Teamleiter der Gruppe und übernimmt eher die strategischen Aufgaben im Hintergrund, wie die Recherche oder die Einsatzplanung. Er ist der älteste aus der Gruppe und betreibt nebenberuflich das Café Rockkitten, in dem sich die Gruppe gerne auf ein Feierabendbier trifft.

Cedric Conners kommt aus einer der reichsten und einflussreichsten Familien der Stadt, was man ihm aber nicht anmerkt. Von seiner Ausstrahlung her wirkt er eher düster und würde perfekt zu den Dieben passen – aber nur vom Äußeren mit seinen Piercings und verwuschelten Haaren. Im Inneren ist er Behüter durch und durch und hat einen sehr ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Außerdem steht er immer für seine Freunde ein und kümmert sich um jeden, der seine Hilfe braucht.

Vincent Ducane ist der beste Freund von Cedric, auch wenn sie sich am Anfang der Ausbildung bis aufs Blut gehasst haben. Er ist ein ziemlicher Draufgänger und Frauenheld und hat immer einen frechen Spruch auf den Lippe. Auch er könnte durch seine Ausstrahlung und seinen Tattoos eher ein Dieb sind, ist aber fast genau so gerechtigkeitsliebend wie Cedric. Vincent ist der Stärkste der Gruppe, aber muss noch an Geschwindigkeit zulegen.

Julian Carter ist der Jüngste der Gruppe und das Brain – er ist hochintelligent und ist vor allem deshalb mit in die Gruppe der anderen gekommen, auch wenn seine anderen Qualitäten als Behüter noch ausbaufähig sind. Er ist ziemlich schüchtern aber dafür umso flinker im Kopf.

Bist du bereit ein Behüter zu werden?

In ihrer Ausbildung müssen sich die Behüter verschiedene Fähigkeiten aneignen. Du willst auch zum Behüter der Träume werden? Dann teste jetzt, ob du bereit für die Ausbildung bist.

Behüter Quizz starten

Gewinnspiel

Du hast während der gesamten Blogtour die Möglichkeit einen von zwei tollen Preisen zu gewinnen:
Preis 1: 1 Taschenbuch nach Wahl aus der Reihe »Azur – Die Traumdiebin«
Preis 2: 1 E-Book nach Wahl aus der Reihe »Azur – Die Traumdiebin«

Beantworte dazu einfach folgende Frage in den Kommentaren:
Welchen Part bei den Behütern würdest du gerne übernehmen und warum? Die Strategie im Hintergrund, die Diebesjagd – oder doch etwas ganz anderes?

Bewerbungen sind bis zum 03. Oktober möglich, der Gewinner wird am 04. Oktober bekannt gegeben. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Wenn ihr auch die Tagesfrage bei den anderen Blogs beantwortet, erhöht ihr eure Gewinnchancen – also schaut auf jeden Fall vorbei! Hier geht es zu allen Blogtourteilnehmern.

Hier gehts zu den Büchern

  

7 Gedanken zu “Werde zum Behüter der Träume [Blogtour zur Azur-Reihe von Sabine Schulter]

  1. erstmal ein ganz cooler test und das ist bei mir rausgekommen: Bist du bereit ein Behüter der Träume zu werden?

    Behüter in Ausbildung

    Du hast schon einige Fähigkeiten gut trainiert, aber da ist noch etwas Luft nach oben. Wir freuen uns, wenn du weiter trainierst und bald mit uns auf Jagd nach den Traumdieben gehst!

    Zu der Frage:
    Ich würde und könnte sicherlich nur von Aussen her agieren und das als zuschauer und berater aber mehr auch nicht außer eben wenn es darum geht einfache sachen zu erledigen und umzusetzen!

    Und gerne weiter mein Glück fürs Print versuche da ich keine ebooks lesen kann…..

    LG jenny

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo
    der Test war echt cool. Ich bin ein Behüter in Ausbildung, also wohl nicht allzu gut zu gebrauchen.
    Ich denke meine Stärken liegen eher in der Planung und der Strategie im Hintergrund.Ich kann wegrennen und selbst das nicht allzu schnell, daher bleib ich lieber ein Theoretiker.

    LG Manu

    Gefällt 1 Person

  3. Klasse Blogtourtag bei dir! Die Jungs sind soo heiß!! Haha! ❤

    Toller Test! Bei mir kam das raus:

    Wow, du bist ein wahres Naturtalent und hast alles, was wir uns von unseren Behütern nur wünschen! Bald meldet sich Jaden Twist bei dir, um dir eine Stelle als Behüter anzubieten.

    Ich sehe mich eher als Stratege. Ich kann gut planen aber auch gut anfassen. Wenn ich mir etwas in den Kopf gesetzt habe, klappt es auch!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s