Inspirierende Blogposts im Oktober – Geschmökert und Gefunden

Anfang des Monats, das heißt ich möchte euch wieder einige wunderbare Blogposts näher bringen. Aber Vorsicht! Ich hab dieses Mal wirklich viel gelesen – die List ist also etwas länger, aber jeder Text ist es wert, versprochen! 🙂 Viel Spaß!

Als erstes hier noch ein Beitrag, den ich eigentlich im September entdeckt hatte – Ellen hat allerdings aus Versehen ihren Blog gelöscht und ihn jetzt unter einer anderen Adresse wieder veröffentlicht. Daher hier noch einmal ihr Beitrag zum Thema Social Media.
Hier gehts zum Beitrag Warum ich ohne Social Media glücklicher wäre 

Bei Frühlingsmärchen habe ich eine wirklich coole Idee entdeckt – Bookishblogging Confessions. Sie hat diese Bekentnisse sogar schon in der dritten Version. Ein Beitrag, den ich wirklich interessant fand.
Hier gehts zum Beitrag Bookishblogging Confessions Part III

Jennie von Bücherpanda hat ihre Erlebnisse aus einem halben Jahr bloggen zusammengefasst – ein Beitrag, bei dem ich mich total wiedergefunden habe, auch wenn das erste halbe Jahr jetzt schon ein ganzes Jahr bei mir her ist.
Hier gehts zum Beitrag 6 Monate Bücherpanda – Ein Erfahrungsbericht

Viele haben bestimmt mitbekommen, dass es auf der Frankfurter Buchmesse in diesem Jahr zu einigen Eskalationen kam – insbesondere durch eine Podiumsdiskussion aus der rechten Szene. Ich habe viele gute Beiträge zu dem Thema gelesen, die besten beiden möchte ich euch gerne vorstellen:
Hier gehts zum Beitrag auf Bookcrow Nazis auf der FBM – Blogger gegen Blogger und was wir tun sollten 
Hier gehts zum Beitrag auf Ivy.Booknerd Die Schattenseiten. Nazis auf der FBM 2017

Die liebe Jill von Letterheart hat gleich zwei wunderbare Beiträge in diesem Monat veröffentlicht. In dem einen stellt sie einen Vergleich zwischen Buchboxen an – ein wirklich guter Beitrag um einmal einen Überblick über verschiedene Boxen zu bekommen. Zum anderen einen wunderschönen Text über wunderbare Buchmenschen. ❤
Hier gehts zum Beitrag Boxen im Vergleich 
Hier gehts zum Beitrag Was mich am Bloggen glücklich macht

Nicci von Trallafittibooks und Sarah Richizzi haben sich etwas richtig tolles ausgedacht. Da die beiden nah zusammenwohnen haben sie ein neues Format eingeführt: Die Buchnachbarinnen. Ihr erster Beitrag ist zum Thema Sätze, die einem schon zu den Ohren raushängen. Schaut unbedingt vorbei!
Hier gehts zum Teil auf Trallafittibooks Sätze, die wir nicht mehr hören können 
Hier gehts zum Teil bei Sarah Sätze, die wir nicht mehr hören können.

Jessie von Miss Paperback schreibt meiner Ansicht nach immer sehr schöne Kolumnen, von denen ich mich auch gerne im Alltag inspirieren lasse. Dieses mal ging es um positive Gedanken machen.
Hier gehts zum Beitrag Positive Gedanken leben

In der Buchbloggosphäre schwirren gerade (zum Teil aber auch schon länger) verschiedene Themen durch die Gegend – sei es das untereinander oder auch neuerdings die Einstellung zu bezahlten Beiträgen und Kooperationen, von der richtigen Kennzeichnung möchte ich gar nicht anfangen. Hier also ein paar wirklich interessante und sehr gut geschriebene Beiträge zu verschiedenen Themen, die ich alle sehr empfehlen kann. Vielleicht habt ihr euch mit dem ein oder anderen Thema ja auch schon beschäftigt.
Hier gehts zum Beitrag auf Stehblüten Von Marketing und Doppelmoral 
Hier gehts zum Beitrag auf The Anna Diaries Die Bloggerszene – ein Thema für sich
Hier gehts zum Beitrag auf Papiergeflüster Bin ich noch eine Buchbloggerin?
Hier gehts zum Beitrag auf bookaholic. Kann sie nur Lobeshymnen schreiben?
Hier gehts zum Beitrag auf Angeltearz liest Wie ich jetzt Bücher mit anderen Augen lese

Zum Schluss möchte ich euch noch einen sehr süßen Beitrag von Life with Saskia vorstellen, den vermutlich jeder nachempfinden kann. Saskia hat auf ihrem Blog einen Liebesbrief an ihre Bücher geschrieben.
Hier gehts zum Beitrag Loveletter to Books

Ich hoffe, ihr konnte noch einige neue Beiträge für euch entdecken!
Eure

unterschrift

 

10 Gedanken zu “Inspirierende Blogposts im Oktober – Geschmökert und Gefunden

  1. Oh Michi,

    was für eine wunderschöne und interessante Ansammlung mal wieder!
    Und vielen, vielen Dank für die Erwähnungen, da freue ich mich sehr :-*
    Jetzt geh ich gleich erstmal wieder auf Stöbertour – ich freu mich schon!

    Liebste Grüße ❤ Jill

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s