#Rezension Seele aus Eis von Marie Rapp

Schwarze Asche, die von einem brennenden Himmel regnet. Das ist nur einer der Träume, die Lena seit Monaten den Schlaf rauben. Ihr sonst so normales Leben wird zunehmend eigenartiger und gefährlicher, denn ihre Albträume fangen an, sich nach und nach zu bewahrheiten. Als sie beinahe ertrinkt, glauben ihre Freunde an einen Unfall, doch Lena weiß es besser – jemand hat versucht, sie umzubringen. Schnell verdächtigt sie den mysteriösen Darian, denn trotz seines charmanten Auftretens wird sie den Gedanken nicht los, dass sich hinter seiner freundlichen Fassade etwas Düsteres verbirgt. (Quelle: Marie Rapp)

#Hörbuchrezension Vier Farben der Magie von V. E. Schwab

Es gibt vier Farben der Magie: Im Roten London befindet sie sich im Gleichgewicht mit dem Leben. Im Weißen wird die Magie versklavt, kontrolliert, unterdrückt. Dem Grauen London ist sie fast abhandengekommen. Und im Schwarzen London hat sie das Leben selbst vertilgt. Als einer der wenigen Antari springt Kell zwischen den verschiedenen Welten hin und her. Doch er führt ein Doppelleben: Er ist Botschafter der Könige, aber auch ein Schmuggler. Eines Tages wird ihm ein schwarzer Stein zugesteckt, den er vom Weißen London ins Graue transportieren soll. Dass es sich um ein mächtiges magisches Artefakt handelt, merkt er erst, als er sich von einem gefährlichen Feind verfolgt sieht, der ihm das gute Stück abjagen möchte und dabei vor keinem Mittel zurückschreckt. Auf der Flucht trifft der Magier die gewitzte Diebin Delilah Bard, die Kell zunächst ausraubt, ihm dann aber hilft. Allerdings erwartet sie eine Gegenleistung von ihm...(Quelle: Fischer)

Bücherschmöker Tipps – Neuerscheinungen im September 2017

Oh man, nächsten Monat kommen einfach so viele gute Bücher! Unglaublich. Ich hatte ernsthafte Probleme alle, die ich interessant finde unterzubringen. Es gibt einige Bücher unter diesen Neuerscheinungen, die ich auch unbedingt sofort lesen möchte! Worauf freut ihr euch am meisten?

#Rezension Schmetterlingsblau von Sarah Nisse

„Und vergiss nicht, ihn zu küssen.“ Ihre Stimme war jetzt bloß noch ein Hauchen. „Schmetterlinge küssen nämlich nicht, Jade. Schmetterlinge lieben nicht. Sie fliegen bloß. Fliegen und fliegen…, bis sie irgendwann vergehen.“ Wie weiche Flügelteppiche legen sich die Schmetterlinge auf die Wiesen der Normandie. Alain kümmert es nicht, schließlich hat er soeben seine Eltern zu Grabe getragen. Doch dann trifft er Jade. Nur für einen Sekundenbruchteil streifen sich ihre Blicke durch das Hoftor einer alten Villa, dann verschwindet das blasse Mädchen mit den leuchtend blauen Augen wieder und Alain ist sicher, dass er sie nie wiedersehen wird. Denn niemand kennt die Mädchen der Villa Papillon. Niemand im Dorf wagt es, ihr Geheimnis zu lüften. Niemand, bis auf Alain. Doch wird es ihm gelingen, Jade vor ihrem traurigen Schicksal zu bewahren? (Quelle: Drachenmond Verlag)

Bücherschmöker Tipps – Neuerscheinungen im August 2017

Hallo und herzlich Willkommen zur Übersicht der Neuerscheinungen im August. Seid ihr schon nervös? Ich bin es auf jeden Fall, denn endlich kommt der zweite Teil von Das Reich der sieben Höfe auf Deutsch! Grund genug, absolut auszuflippen. Auf welches Buch freut ihr euch besonders? 

Bücherschmöker Tipps – Neuerscheinungen im Juli 2017

Willkommen zu einer neuen Runde Neuerscheinungen! 🙂 Diesen Monat sind einige Bücher dabei, auf die ich mich wahnsinnig freue und die viele gute Lesestunden versprechen werden. Insbesondere auf die neuen Drachenmond Erscheinungen freue ich mich wahnsinnig – die kann ich mir am 08. Juli auf dem Sommerfests des Verlags direkt angucken. Wie immer findet ihr auf Seite eins die Fantasyneuerscheinungen und auf Seite 2 Romantik, Jugend- und New Adult Bücher. Viel Spaß beim Stöbern!