#Rezension Mederia. Aufziehende Dunkelheit (Band 1) von Sabine Schulter

Die Person, die das eigene Leben am meisten verändern wird, nennen die Dämonen von Mederia Schicksal. Jeder von ihnen besitzt eines und doch wird gerade Gray, dem Kronprinzen der Dämonen, prophezeit, dass sich um sein Schicksal herum sogar die ganze Welt verändern wird. Die Erinnerungen an sie werden jedoch aus Grays Gedanken gelöscht, als der Hass zwischen dem Norden und Süden Mederias in einem allesverzehrenden Krieg gipfelt, der sein Volk fast vollständig vernichtet. Voller Wut und dem Willen, diesen Krieg zu beenden, stürzt sich Gray in den Kampf und rettet eher aus Zufall der jungen Bardin Lana das Leben. Jener Frau, in deren Händen das Schicksal Mederias liegen wird.

#Rezension Klang der Vergangenheit: The Promise 1 von Isabelle Wallat

Was würdest du tun, um ein Versprechen zu halten? Madison Perry gibt sich stets große Mühe ein normales Leben zu führen. Ihre Gabe, durch Handauflage die Vorgeschichte eines Gegenstandes zu sehen, hält sie durch Handschuhe in Schach. Doch als nach eine Sonnenfinsternis die Visionen ihrer Kindheit zurückkommen, beginnt für sie die gefährliche Suche nach der Wahrheit. Denn die Feinde ihres früheren Lebens sind noch immer hinter ihr her. Auf der Flucht vor Dämonen begegnet sie dem geheimnisvollen Darvin, aber kann sie ihm trauen...

#Rezension Der Dämon von Naruel Bd.2 – Das nördliche Königreich

!! Achtung! Wer Der Dämon von "Naruel – Der Berg der Elemente" noch nicht gelesen hat, findet hier vielleicht Spoiler, da die Geschichte fortführend ist. !! Dämon oder Gott? Freund oder Feind? Pan muss sich entscheiden! Nachdem Pan im Berg der Elemente den Aufenthaltsort von Andurins Reinkarnation erfahren hat, finden Licht und Schatten nach zweitausend Jahren endlich wieder zusammen. Doch inzwischen hat der Dämon in Pans Herz so viel Unheil in Naruel angerichtet, dass die Menschen, welche die junge Kriegerin verzweifelt zu retten versucht, im ganzen Land Jagd auf sie machen. Es kommt ihr wie ein unwirklicher Traum vor, dass Andurins Seele ihr als einzige wohlgesonnen scheint. Entgegen ihren Zweifeln und ihrer Intuition, schenkt Pan ihrem Schicksalsgefährten vollstes Vertrauen, doch begeht sie damit einen Fehler?

#Rezension Der Dämon von Naruel Teil 1 – Der Berg der Elemente von Janine Prediger

Verzweiflung treibt Pan dazu, ihre Seele an einen Dämon zu verkaufen. Doch das Ausmaß dieser Entscheidung übersteigt die Vorstellungskraft der jungen Kriegerin. Ihr silberner Hoffnungsschimmer in der Nacht wandelt sich plötzlich in einen blutroten Albtraum. Die nächste Mondfinsternis droht ein uraltes Übel aus einem tausendjährigen Schlaf zu wecken. Pan wird es zur Bestimmung gemacht, dies unter Einsatz ihres Lebens zu verhindern. Sie muss die wiedergeborenen Götterseelen der Vergangenheit finden und zusammenführen, um die Länder Naruels vor der ewigen Finsternis retten zu können. Aber kann diese heilige Aufgabe gelingen, wo doch ihre eigene Seele mehr und mehr von einem Dämon vergiftet wird?