Kurzrezension zu Days of Blood and Starlight von Laini Taylor

Meine liebe Jill von Letterheart hat mich animiert, die Reihe von Laini Taylor endlich zuende zu lesen und hat mir den zweiten Teil Days of Blood and Starlight für die #derSuBisteinWunschkonzert-Challenge empfohlen. „ICH LIEBE DIESE REIHE UND LAINI TAYLOR EINFACH. EIN ABSOLUT EINZIGARTIGER SCHREIBSTIL, EMOTIONAL, BRUTAL UND POETISCH. LOVE IT <3.“

Kurzrezension zu Weil ich Layken liebe von Colleen Hoover

Nach dem Unfalltod ihres Vaters zieht die 18-jährige Layken mit ihrer Mutter und ihrem Bruder von Texas nach Michigan. Nie hätte Layken gedacht, dass sie sich dort bereits am ersten Tag Hals über Kopf verliebt. Und dass diese Liebe mit derselben Intensität erwidert wird. Es sind die ganz großen Gefühle zwischen Layken und Will. Das ganz große Glück - drei Tage lang. Denn dann stellt das Leben sich ihrer Liebe mit aller Macht in den Weg…(Quelle: dtv)

Heute im Angebot: #derSubisteinWunschkonzert

Jeder kennt ihn: den geliebt, gefürchteten SuB! Auch wenn es wundervoll ist seine eigene Bibliothek Zuhause zu haben, so freut man sich doch, diese Bücher auch einmal zu lesen. In unserer kleinen Bloggergruppe kam Jule von Miss Foxy reads daher auf eine richtig tolle Idee: jeder in unserer Gruppe sucht den anderen ein Buch von deren SuB aus!