#Rezension Die Greifensaga Bd. 3 – Die Stadt des Meeres

Es sind drei Jahre vergangen seit Band 2. Mica hat ihre Magierausbildung im Zirkel von Chakas absolviert und wird immer besser als Greifenreiterin. Faím und Cassiel sind in der Zwischenzeit in den Gewässern von Altra auf Schatzsuche gegangen, ohne den genauen Grund zu kennen und zwischen Faím und Chandra hat sich immer mehr eine ganz besondere Beziehung gefestigt. Doch die Wege aller sollen sich erneut kreuzen, denn Merita und damit auch Alia, die neue Herrscherin sind in Gefahr. Während der Greifenorden Merita zur Hilfe eilt, scheint die Smaragdwind der Verursacher des Problems zu sein. Wird Mica Faím und Cassiel vor einem Kampf bewahren können?